NAS Appliance + Datenmigrations-Werkzeuge = Kosten gesenkt

So gelingt der kostengünstige Einstieg ins Datenmanagement

Bereitgestellt von: Quantum GmbH

NAS Appliance + Datenmigrations-Werkzeuge = Kosten gesenkt

So gelingt der kostengünstige Einstieg ins Datenmanagement

Dass die Datenmengen (und damit die Speicherkosten) exponentiell steigen ist bekannt. Intelligentes Datenmanagement soll helfen. Doch wie hoch sind die Einsparungen konkret? Wie gelingt ein einfacher Einstieg in das Thema?

Die Antworten liefert Herr Lorenz im aufgezeichneten Webcast.

„70% unstrukturierte Daten auf teurem Primär-Storage“. Der Webcast-Referent Wolfgang Lorenz nennt nicht nur einige Beispiele direkt aus der Praxis. Sie erfahren zusätzlich auch, wie man über eine strukturierte Analyse Einsparpotentiale berechnen kann:

  • Daten klassifizieren und bewerten (Metadaten)
  • Regeln definieren
  • Handlungsempfehlung simulieren
  • Einsparpotentiale berechnen
Sowohl für ein kleines Unternehmen, für den Mittelstand und für ein Großunternehmen erhalten Sie reale Prozess-Beispiele und auch die damit verbundenen Handlungsempfehlungen samt konkreten Kosteneinsparungen.

Wie können Sie die Einsparpotentiale für Ihr Unternehmen heben? Am Beispiel einer vorkonfigurierten NAS-Appliance in Kombination mit modernen Datenmigrations-Werkzeugen sehen Sie, wie einfach und kostengünstig der Einstieg in das intelligente Datenmanagement ist.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.16 | Quantum GmbH

Veranstalter des Webinars

Quantum GmbH

Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
Deutschland

Datum:
25.09.2015 10:00