Die besten Virtualisierungshersteller vereint

Smart VDI – NextiraOne launcht integrierte Desktop-Virtualisierung

| Redakteur: Ulrich Roderer

NextiraOne „Smart VDI“ bündelt die Lösungen der wichtigsten IT-Hersteller zu einer integrierten Desktop-Virtualisierung.
NextiraOne „Smart VDI“ bündelt die Lösungen der wichtigsten IT-Hersteller zu einer integrierten Desktop-Virtualisierung. (Bild: NextiraOne)

NextiraOne „Smart VDI“ bündelt die Lösungen der wichtigsten Hersteller zu einer Desktop-Virtualisierung der nächsten Generation. Basierend auf dem Konzept „jede Information – an jedem Ort – zu jeder Zeit“ richtet sich die neue End-to-End-Lösung an mittelständische bis große Unternehmen, den öffentlichen Sektor und den Gesundheitsbereich.

Die neue „Smart VDI“-Lösung ist eine Erweiterung des stetig wachsenden Data-Center-Portfolios des ICT-Integrators und Service Providers, das in Kooperation mit den ECO-Partnern international realisiert wird. Die NextiraOne „Smart-VDI“-Lösung wurde entwickelt, um die individuelle Produktivität von Unternehmen deutlich zu verbessern, die Effizienz innerhalb des IT-Managements zu erhöhen und die Energieausnutzung zu optimieren. Durch die Präsenz in 15 Ländern in Europa und in den USA ist NextiraOne in der Lage, diese End-to-End-Private-Cloud-Lösung sowohl lokal als auch global anzubieten.

VDI-Integration

Die neue Generation der Desktop-Virtualisierung basiert auf einer zertifizierten Design-Architektur und Technologieplattformen der führenden Hersteller Cisco, NetApp, EMC, VMware und Citrix.

„Unsere Kunden sehen die Desktop-Virtualisierung als eine strategische Notwendigkeit zur Optimierung des IT-Betriebs und nicht als einen kurzfristigen, taktischen Schritt“, erklärt Aman Khan, European Managing Director Data Center und Cloud Business, NextiraOne. „Dabei gelten, neben der Migration von Windows 7, vor allem die Sicherheit der Daten, Compliance, der leichtere Zugriff auf Informationen (mobil und per remote) und das einfachere Management der unterschiedlichen Endgeräte als Treiber für Desktop-Virtualisierungsprojekte. Aus unserer Sicht ist vor allem die Erfahrung, die der Enduser mit der Virtualisierung macht, der Schlüsselfaktor für den Erfolg solcher Projekte. Daher ermöglicht es unsere „Smart VDI“-Lösung Unternehmen, alle Arten von Endgeräten – beispielsweise PCs, Laptops, Tablets, Smartphones, Audio- und Video-Systeme und die damit verbundenen Anwendungen – effektiv miteinander zu verbinden.“

SMART-VDI

NextiraOnes Smart VXI ist eine End-to-End-Lösung, die Anwendungen für Oragnisationen bereitstellt über eine konvergeente Infrastruktur. Die Lösung lässt sich sowohl on Premise betreiben als auch als Outsourcinglösung. Zu den herausragenden Funktionen der Lösung zählt die Integration von Sprache, Daten und Video. NextiraOne implementiert die Lösung für Kunden nach deren Anforderungen. Dazu zählen das Bereitstellen von Endgeräten und mobile Environments ebenso wie Sicherstellen von Compliannce und Business Continuity.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 36180960 / Virtualisierung)