NEWS

Das KÜS-Rechenzentrum ist EN 50600-zertifiziert

Aus KÜS IT wurde KÜS Data GmbH, ein Datacenter-Betreiber

Das KÜS-Rechenzentrum ist EN 50600-zertifiziert

Unter der Firmierung KÜS Data GmbH betreibt die Prüf- und Überwachungsorganisation KÜS im saarländischen Losheim ein Rechenzentrum. Hinter der KÜS Data GmbH steht der bisherige Fachbereich IT der KÜS. Die mit der Neufirmierung verbundenen umfangreichen Serviceleistungen im Bereich der IT-Sicherheit stellt das Unternehmen auch externen Kunden, insbesondere Autohäusern und Werkstätten, zur Verfügung. lesen

FACHARTIKEL

Das sollten Datacenter-Betreiber bei Zertifizierungen beachten

Mal eben zertifiziert is´ nicht

Das sollten Datacenter-Betreiber bei Zertifizierungen beachten

Gemeinsam mit der DC-Data Center Group GmbH (siehe: Kasten) hat DataCenter-Insider eine kleine Ratgeberreihe aufgesetzt. Inhalt sind Praxistipps rund um das Rechenzentrum. Heute schreibt Marc Wilkens, Senior Consultant bei der Securisk, darüber was Datacenter-Betreiber in Zusammenhang mit Zertifizierungen beachten sollten. lesen

INTERVIEWS

T-Systems puscht „Zero Outage“ zum Standard

Ein Verein für Qualität in ICT-Infrastrukturen

T-Systems puscht „Zero Outage“ zum Standard

Ferri Abolhassan, noch Geschäftsführer von T-Systems, hat 2011 ein umfassendes Programm für mehr ICT-Ausfallsicherheit initiiert. Der Erfolg im eigenen Unternehmen: Die Anzahl der Großstörungen sank um fast 95 Prozent, die Kundenzufriedenheit ist so hoch wie nie zuvor und setzt neue Bestmarken in der Branche. Nun will Abolhassan „Zero Outage“ zum branchenweiten Industriestandard machen. lesen