Speicher in einer hybriden Cloud-Infrastruktur bereitstellen

Flexibel zu Ihrer individuellen OpenStack-Infrastruktur

Bereitgestellt von: Fujitsu Technology Solutions GmbH

Speicher in einer hybriden Cloud-Infrastruktur bereitstellen

Flexibel zu Ihrer individuellen OpenStack-Infrastruktur

OpenStack ist mittlerweile der de-facto-Standard für Hybrid-Cloud-Infrastrukturen geworden. Aber wie fange ich an? Wie führe ich OpenStack ein, was muss ich investieren (Personal, Hardware, Software) und wie finde ich „Quick wins“?

In derGeorg Houben | Fujitsu Webinar-Aufzeichnung stellt Ihnen der Referent Georg Houben als Hardware / Software - Grundlage Fujitsu‘s "PRIMEFLEX for OpenStack" vor und zeigt anhand von anonymisierten Kundenberichten, wie typische Projektverläufe aussehen.

Erhalten Sie einen Eindruck von sinnvollen ersten Einsatzmöglichkeiten von OpenStack sowie eine konkrete Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand und lernen Sie, den Aufwand abzuschätzen.
 
Ein kleiner Vorgeschmack auf PRIMEFLEX for OpenStack: Es verbindet ein hochleistungsfähiges und energieeffizientes Hardware-Stack von Fujitsu mit einer Auswahl an führenden OpenStack-Plattformen von SUSE und Red Hat, zentralem Support und einem umfassenden, professionellen Serviceportfolio – alles in einem Lösungspaket. Eine Reihe optionaler, geprüfter Software- und Hardwareerweiterungen für die PRIMEFLEX for OpenStack-Plattform runden das Angebot ab. PRIMEFLEX for OpenStack ist die schnellste Methode zur Bereitstellung einer hochgradig flexiblen, kostengünstigen und skalierbaren OpenStack-Cloud-Plattform.
 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 17.05.17 | Fujitsu Technology Solutions GmbH

Veranstalter des Webinars

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 620600
Telefax: +49

Datum:
08.06.2017 10:00