Warum AppSense für VDI?

Leistung und Mehrwert der User Virtualisierung

Bereitgestellt von: AppSense GmbH

Vor dem Hintergrund steigender IT-Kosten und zunehmender Sicherheitsrisiken setzen immer mehr Unternehmen auf Desktop-Virtualisierung, um Benutzern ein personalisiertes Desktop-Erlebnis bieten und ein flexibles Arbeiten an jedem Ort, zu jeder Zeit und von jedem Endgerät aus ermöglichen zu können.

AppSense und Citrix arbeiten zusammen, um die marktführende Lösung für User Virtualization in die weltweit am häufigsten implementierte Plattform zur Desktop-Virtualisierung zu integrieren.
Kürzlich untersuchte AppSense zusammen mit Citrix und Microsoft zwei Wochen lang im Microsoft Enterprise Engineering Center (EEC) den integrierten Mehrwert und die Vorteile des AppSense-Softwarepakets für die XenDesktop 5.6-Plattform und deren Benutzerdichte. Dieses White Paper richtet den Fokus auf den Mehrwert, der sich aus einer Kombination von AppSense und XenDesktop 5.6 auf Microsoft Hyper-V 2008 R2 SP1 ergibt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.16 | AppSense GmbH

Anbieter des Whitepaper

AppSense GmbH

Werner-von-Siemens-Ring 17
85630 Grasbrunn
Deutschland