Plädoyer

Keine Digitalisierung ohne die Cloud

Bereitgestellt von: Deutsche Messe AG

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie auch Ihr Unternehmen konkret von Cloud Computing profitieren kann.

Die Themen Digitalisierung und Cloud Computing gehören untrennbar zusammen. Warum? Sämtliche Kommunikationskanäle kommen künftig über Internettechnologie. Verbindungen, Daten und Prozesssteuerung werden somit digital und mobil. Alle relevanten IT-Dienste und Medieninhalte sind für jedermann (fast) ohne örtliche oder zeitliche Begrenzung verfügbar. Personal Devices sorgen für den mobilen Zugriff. Die Always-on-Verbindung setzt sich durch. Jedermann kann jederzeit im Internet sein.

Die digitale Vernetzung hebt also jegliche Grenzen auf. Ein gutes Beispiel hierfür sind Cloud Computing und damit verbundene Managed Data Center Services. Dabei geht es aus unternehmerischer Sicht insbesondere darum, durch umfassende digitale Prozessunterstützung die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit des Gesamtunternehmens zu steigern. Dafür braucht es die hohe Verfügbarkeit von Anwendungen und Daten, flexibel an den Bedarf anpassbare Rechen- und Speicherpower sowie maximale Sicherheit.

Das Rechenzentrum eines Unternehmens kann vollständig oder in Teilen von einem Dienstleister zur Verfügung gestellt und rund um die Uhr überwacht beziehungsweise betreut werden.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.04.16 | Deutsche Messe AG

Anbieter des Whitepaper

Deutsche Messe AG

Messegelände
30521 Hannover
Deutschland