Ausfallsichere Bereitstellung von Web-Diensten

Hochperformante Webhosting-Lösung für Service-Provider

04.10.2010 | Redakteur: Ulrich Roderer

Parallels unterstützt Hoster mit Linux Shared Hosting NG.

„Linux Shared Hosting NG“ (Next Generation) von Parallels ist speziell für Service Provider konzipiert. Die Lösung soll eine deutlich gesteigerte Webseiten-Dichte pro Server sowie Shared Webhosting mit garantierten Service Level Agreements (SLA) ermöglichen.

Linux Shared Hosting NG verwendet Clustering, Load Balancing sowie neue Technologien zur Isolierung der Webseiten auf einem Server. Damit erreicht das neue Modul eine Verfügbarkeit für Shared Webhosting-Dienste von 99.99% oder mehr - bei gleichbleibender Performance.

Service Provider können ihre Profitabilität entscheidend verbessern durch reduzierte Infrastruktur- und Betriebskosten und eine geringere Abwanderungsquote ihrer Kunden. Überdies können die Anbieter den durchschnittlichen Umsatz pro Kunde zusätzlich steigern, indem sie ihren Kunden mit Hilfe von Parallels Automation zusätzliche Dienste bereitstellen.

Linux Shared Hosting NG ist ein Modul von Parallels Automation. Service Provider, die mit Hilfe von Parallels Automation die Bereitstellung von Cloud-Services automatisieren, können Hunderte von Cloud-Services profitabel hosten und in unterschiedlichen Kombinationen anbieten; darunter Messaging- und Collaboration-Dienste, SaaS-Applikationen und verschiedene virtualisierte Infrastruktur-Dienste.

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2047414 / Virtualisierung)