ORTS AG aktualisiert sein populäres, quelloffenes Ticket- und Helpdesk-System

Gebloggt: ORTS 4.0 verfügbar

| Autor / Redakteur: Thomas Drilling / Thomas Drilling

ORTS Business Solution
ORTS Business Solution (http://www.otrs.com)

Die OTRS AG hat eine neue Version 4.0 seines Ticket- und Helpdesk-Systems OTRS freigegeben, die mit einem überarbeiteten Design und einigen neuen Funktionen aufwartet.

OTRS  (Open Ticket Request System) ist ein Open-Source-Ticketsystem, das von den meisten Nutzern  als Helpdesk- oder Issue-Tracking-System eingesetzt wird. OTRS wird von der ORTS-AG entwickelt, die gleichermassen als wird Hersteller und Dienstleister für OTRS-Support  auftritt. Sie Software selbst ist quelloffen und unter der GNU Affero General Public License (AGPL) veröffentlicht.

Mehr Performance

ORTS 4.0 bringt unter anderem ein überarbeitete Design mit, das ein schnelleres Bearbeiten von Tickets ermöglichen soll, weil der Nutzer nun alle wichtigen Dinge im Blick hat. Der Hersteller bezeichnet das neue aufgeräumten Design als „ultra-flach“. Ferner haben die Entwickler den Kern der Software, ebenso wie die auf dem Template-Toolkit beruhende Template Engine überarbeitet, was zusammen mit einem neuen Objekt-Manager für einen gegenüber der Vorgängerversion geringeren Ressourcenverbrauch sorgen soll. Laut Angabe des Herstellers soll ORTS 4.0 auf identischer Hardware im Vergleich zur Vorgängerversion bis zu 30% mehr Agenten das gleichzeitige Verwenden von OTRS ermöglichen.

Weitere Neuerungen

OTRS 4.0 unterstützt zudem jetzt das HTTPS REST-Netzwerkprotokolls, sowie das Suchen nach Ticket-Anhängen. Ferner bietet ORTS 4.0 zusätzliche Übersichtsanzeigen aktiver Prozesstickets und Dienste, wenn diese als Favoriten markiert wurden. Ferner lassen sich Vorlagen jetzt auch für internen Anmerkungen verwenden. Weitere Details zu den Neuerungen lassen sich den Release Notes entnehmen.

ORTS 4.0 ist ab sofort auf der Seite des Herstellers zum Herunterladen verfügbar. Im Januar nächsten Jahres soll laut Hersteller auch eine Unternehmensvariante  OTRS Business Solution verfügbar sein, die im Unterschied zur freien Version eine Reihe zusätzlicher Funktionen mitbringt, darunter ein Chat und die Möglichkeit, externen Datenbanken anbinden zu  können. Ferner lassen sich bei der Businessversion  Zusatzfunktionen flexibler auswählen und zudem und Consulting-Leistungen anbieten.