Anforderungen und Auswahlkriterien

Elektronik-Gehäuse

Bereitgestellt von: Pentair Technical Solutions GmbH

Gehäuse werden zur Aufnahme von 19“-Leiterkarten und -Steckbaugruppen entsprechend der 19“ Norm (IEC 60297-3-101ff) und von ungenormten Baugruppen genutzt.

Je nach Applikation sind für die Auswahl eines Gehäuses bestimmte Randbedingungen zu berücksichtigen. Sind diese klar definiert, kann die Suche nach einem Gehäuse mit entsprechenden Eigenschaften beginnen. Erleichtert wird die Wahl, wenn man auf ein flexibles Plattformprodukt setzt, das entsprechend der Vorgaben durch den Kunden, die Applikation und die Umgebungsbedingungen am Einsatzort, angepasst
werden kann. Durch den modularen Aufbau dieser Produkte können so für die jeweiligen Anforderungen bezüglich Abmessungen, statischen und dynamischen Belastungen oder den Innenausbau, individuelle Gehäuse konfiguriert werden.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.15 | Pentair Technical Solutions GmbH

Anbieter des Whitepaper

Pentair Technical Solutions GmbH

Langenalber Str. 96 -100
75334 Straubenhardt
Deutschland