Ausfallzeiten gegen Null und vereinfachtes Betriebskonzept

Einsatz von SUSE Linux als PrivateCloud im SAP Rechenzentrum

Bereitgestellt von: SUSE Linux GmbH

Ausfallzeiten gegen Null und vereinfachtes Betriebskonzept

Einsatz von SUSE Linux als PrivateCloud im SAP Rechenzentrum

Hochverfügbarkeit, Performance, Kosten: In diesem Webcast zeigen wir Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten & Mehrwerte der Suse Linux Plattform für Ihr SAP-Rechenzentrum und Ihre Applikationen auf.

SUSE Linux entwickelt sich immer mehr zur führenden Plattform in der gesamten SAP installed base – ob als Vorreiter bei der SAP HANA Entwicklung oder im Bereich der HANA Enterprise Cloud.

Friedrich KreyWie Ihre SAP-Anwendungen konkret vom Einsatz der SUSE Plattform profitieren können, zeigt SAP-Spezialist Friedrich Krey in diesem Webcast. Informieren Sie sich aus erster Hand über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und sehen Sie am Beispiel namhafter Unternehmen, wie es gelingt

  • 99,99%-ige Verfügbarkeit von SAP-Applikationen zu erzielen
  • 70% Kosten zu sparen
  • den täglichen Administrationsaufwand um 63% zu senken
  • eine SAP-Performance-Verbesserung von bis zu 60% zu erreichen

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.16 | SUSE Linux GmbH

Veranstalter des Webinars

SUSE Linux GmbH

Maxfeldstr. 5
90409 Nürnberg
Deutschland

Telefon: +49 (0)911 74053-0
Telefax: +49 (0)911 7417755

Datum:
30.06.2016 10:00