Fallstudie

Eine cloud-basierte Lösung

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Indem das Banking, die Daten und den DB2B-Handel verbunden werden, entstehen störende Veränderungen in der Lieferkette.

Durch B2B verlieren Unternehmen jedes Jahr Milliarden Dollar, durch den Versuch mehrfach vorhandene und inkonsistente Datenquellen abzugleichen. Die Unternehmen benötigen mehr Transparenz und die Möglichkeit diese Transaktionen in Echtzeit zu steuern, um das Betriebskapital, die Liquidität und den Cashflow besser einschätzen zu können und so und bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen.

Die einzige Antwort ist eine flexible, ereignisgesteuerte, cloud-basierte Echtzeitlösung um die Welten von Banking, B2B-Handel und Daten mit globaler Skalierbarkeit zu verknüpfen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.11.15 | IBM Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland