Warum das Bewusstsein für die Auslastung unabdingbar ist

Effektive Hybrid-Cloud-Strategien im Unternehmen

Bereitgestellt von: MTI Technology GmbH

Das Bewusstsein für die Auslastung ist in den IT-Abteilungen solcher Unternehmen, die wirksame Hybrid-Cloud-Strategien implementiert haben, stark ausgeprägt.

Dieses Bewusstsein ist entscheidend für die Optimierung der Auswahl von Public-, Private- oder Hybrid-Clouds, um verschiedene Anwendungen und Datenbanken bereitzustellen und Endbenutzer zu unterstützen.

IT-Umgebungen im Unternehmen zeichnen sich im Allgemeinen durch Komplexität und Größe aus. Sehr große Unternehmen verlassen sich in der Regel auf mehrere Generationen der Technologie; darunter befinden sich Mainframes, physische Server, virtuelle Systeme, mehrstufige Storage-Lösungen, mobile Anwendungen und Public- sowie Private-Clouds. Ältere Generationen der Anwendungen und Middleware sind möglicherweise für die schnelle Migration auf neuere Cloud-Plattformen nicht besonders gut geeignet; allerdings sind Entscheidungsträger auf Spartenebene in Unternehmen frustriert über die Wartezeit, die vergeht bis zentrale IT-Teams auf Forderungen nach neuen Möglichkeiten reagieren.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.05.15 | MTI Technology GmbH

Anbieter des Whitepaper

MTI Technology GmbH

Borsigstr. 36
65205 Wiesbaden
Deutschland