„Any-to-Any“-Migration

Die neue Welt der Datenmigration

Bereitgestellt von: Acronis Germany GmbH

In einem Umfeld, in dem Daten über verschiedenste Plattformen und physische Systeme verstreut sind, besteht eine der größten Herausforderungen des Datenmanagements in der kostengünstigen Migration von Daten.

Der Wechsel von einer physischen in eine virtuelle Umgebung, zwischen virtuellen Umgebungen oder auch von virtuellen zurück zu physischen Umgebungen ist eine einzigartige Reise, von Migrationen in die und aus der Cloud gar nicht erst zu sprechen. Einer der wichtigsten Aspekte, der in diesem Zusammenhang oft zu kurz kommt, ist die Datensicherheit.

Ganz egal, ob Sie mehrere Arbeitsplatzrechner oder eine ganze Serverumgebung verlegen, bei der Datenmigration können eine ganze Reihe an Problemen auftauchen. Ein Backup- und Recovery-Plan ist wichtiger denn je, um Ausfallzeiten so niedrig wie möglich zu halten. Liest man Marketingmaterialien von Anbietern virtueller Umgebungen, könnte man meinen, dass Migrationen das einfachste auf der Welt sind; und sie mögen recht haben – aber nur solange man beim selben Anbieter, selben Produkt und denselben Betriebssystemen bleibt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.13 | Acronis Germany GmbH

Anbieter des Whitepaper

Acronis Germany GmbH

Landsberger Str. 110
80339 München
Deutschland