Physisches & virtuelles Backup

Der Mythos der vollständigen Virtualisierung

Bereitgestellt von: CA Deutschland GmbH

Dieses Whitepaper befasst sich mit der Sicherung von Unternehmensdaten in gemischten physischen/virtuellen Umgebungen. Doch wie erfüllen Sie alle Anforderungen?

Glaubt man der IT Fachpresse, ist Virtualisierung die Allzweckwaffe  schlechthin.  Ohne Frage haben damit die IT-Abteilungen die Möglichkeit, die Hardware mit maximaler Effizienz  zu nutzen.  Aber rein physische Server haben noch lange nicht ausgedient.  Wie also soll die IT mit den gemischten Umgebungen umgehen und welche Analysen und Entscheidungen sind nötig, um  das Unternehmen am Laufen zu halten?

Dieses Whitepaper erläutert, welche Aspekte eine Rolle spielen, wenn gemischte virtuelle und physische Umgebungen zu sichern sind und wie sich Einzelprodukte nachteilig auf die Möglichkeit der Datenwiederherstellung auswirken.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.14 | CA Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

CA Deutschland GmbH

Marienburgstr. 35
64297 Darmstadt
Deutschland