Weitere Artikel

Wie findet sich der erfolgreiche Weg in die Cloud?

Das hybride IT-Modell

Wie findet sich der erfolgreiche Weg in die Cloud?

Ohne Cloud Computing lässt sich der digitale Wandel nicht meistern. In den meisten Fällen erweist sich eine Mischlösung – eine Hybrid Cloud – als die beste Variante, die Unternehmens-IT zukunftsfähig zu machen. Das gelingt Anwenderfirmen, beachten sie rechtliche, technische und arbeitsorganisatorische Aspekte. So wartet auf die interne IT die neue Rolle des Cloud Managers und Brokers. lesen

Blockchain im Datencenter: Kryptoverkettung von IoT

Definition: Blockchain

Blockchain im Datencenter: Kryptoverkettung von IoT

Die branchenübergreifende Disruption durch Blockchain-Technologie konvergiert im Datacenter, der Krypto-Engine des verteilten Ledgers. lesen

AWS Direct Connect Service ab sofort bei Equinix verfügbar

Basis für hybride Cloud-Strategien

AWS Direct Connect Service ab sofort bei Equinix verfügbar

Ab sofort sind die Cloud-Services von Amazon Web Services (AWS) „Direct Connect“ auch aus dem Rechenzentrum von Equinix in München verfügbar. Damit ist München der zweite Standort in Deutschland, an dem AWS Direct Connect angeboten wird. lesen

Cloud-Provider Dunkel akzeptiert die digitale Münze Bitcoin

Karten für die Eco Blockchain-Night

Cloud-Provider Dunkel akzeptiert die digitale Münze Bitcoin

Kunden der Dunkel GmbH können Cloud-Services ab sofort auch mit der digitalen Währung „Bitcoin“ bezahlen. Damit akzeptiert der Hattersheimer Dienstleister als erster Cloud-Provider in Deutschland Bitcoins als Zahlungsmittel für seine Services. lesen

Bare Metal erlaubt Individualität, Performance und Sparen in der Cloud

Definition: Bare Metal

Bare Metal erlaubt Individualität, Performance und Sparen in der Cloud

Bare Metal (oder: Bare Machine) ist die Bezeichnung für das Ausführen von Operationen direkt auf der Rechnerhardware, Computer ohne Betriebssystem-, ohne Hypervisor-, ohne Middleware-Ausstattung. Im Cloud Computing dienen Bare-Metal-Angebote unter anderem dazu, Lizenzgebühren für Virtualisierungstechniken zu sparen. lesen

Island sieht sich als Paradies für Unternehmensdaten

Datacenter im Europäischen Wirtschaftsraum

Island sieht sich als Paradies für Unternehmensdaten

Gesetzliche Rahmenbedingungen, natürliche Gegebenheiten und staatliche Förderungen machen Island zu einem attraktiven Rechenzentrumsstandort, sagt Christian Kallenbach, Director of Business Development bei Verne Gobal. lesen

Co-Location ist die externe Infrastruktur für die Unternehmens-IT

Definition: Co-Location

Co-Location ist die externe Infrastruktur für die Unternehmens-IT

Unternehmen, die Co-Location (anderes Schreibweise: Colocation, deutsch: Kolokation) nutzen, lagern ihre IT-Infrastruktur in ein externes Rechenzentrum aus. Die Betreiber von Co-Location-Sites stellen ihren Kunden im Rahmen eines Mietmodells Platz, Rechenleistung und Datenleitungen zur Verfügung. lesen

Der Weg zur sauberen VMware-Lizenzierung

Software Asset Management im Kampf mit der EULA

Der Weg zur sauberen VMware-Lizenzierung

Die Lizenzvereinbarungen des Virtualisierungs- und Cloud-Spezialisten VMware haben es für einige Anwendergruppen in sich. Vor allem bei den Vorgaben bezüglich „Legal Entity Restriction“, Hosting, Geoprofiling, Lizenzquellen und Support-Levels drohen Compliance-Verstöße. Der Artikel gibt Anregungen, wie sich diese fünf Fallstricke umgehen lassen. lesen

Hoster müssen mehr als Domains liefern

Einzigartiges Cloud-Angebot für KMU-Kunden

Hoster müssen mehr als Domains liefern

Weil der klassische Hosting-Markt schwächelt, müssen sich Anbieter zunehmend auf neue Kundenbedürfnisse einstellen. Im Interview verrät Cloud-Unternehmer Daniel Hagemeier worauf es dabei ankommt. lesen

Equinix baut Digital Edge für Unternehmen aus

5 neue Rechenzentren und 14 Erweiterungen im Jahr 2017

Equinix baut Digital Edge für Unternehmen aus

2017 will Equinix, Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrums-Dienstleistungen, insgesamt eine Milliarde Dollar investieren, um weltweit 14 bestehende Rechenzentren auszubauen und fünf weitere zu eröffnen – darunter auch ein Rechenzentrum in Frankfurt. lesen