Auf einen Blick

Cloud-Orchestrierung und -Automatisierung

Bereitgestellt von: Brocade Communications GmbH

Die Einführung der Cloud erfordert die Steuerung und Neukonfiguration einer extrem dynamischen Umgebung, in der Anwendungen in die Netzwerkinfrastruktur eingebunden oder schnell umkonfiguriert werden müssen.

Die OpenStack-Lösung verspricht die Bereitstellung eines Orchestrierungs-Frameworks, das alle Komponenten einer Cloud-Architektur – Rechenleistung, Speicher und Netzwerk – mit Standard-Komponenten und -Schnittstellen zur Verfügung stellt, was wiederum den Kunden eine breite Auswahl bezüglich der zugrunde liegenden Produkte in ihrem Rechenzentrum ermöglicht. OpenStack entspricht damit den Wünschen der Branche und wird immer mehr zum De-Facto-Standard im Open-Source-Bereich für Cloud Computing – mit über 12.000 Mitgliedern in 130 Ländern. OpenStack ermöglicht es Unternehmen, mit Open Source Software ihre Cloud-Computing-Angebote schnell und kostengünstig zu entwickeln.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.05.14 | Brocade Communications GmbH

Anbieter des Whitepaper

Brocade Communications GmbH

Parkring 17
85748 Garching b. München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 200009100
Telefax: +49 (0)89 427411-99