F5 Networks ergänzt Hybrid Cloud mit VMware-Dienst

BIG-IP Application Services unterstützen vCloud Hybrid Service

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Ulrike Ostler

Die BIG-IP Application Services von F5 sind jetzt für VMware vCloud Hybrid Service erhältlich.
Die BIG-IP Application Services von F5 sind jetzt für VMware vCloud Hybrid Service erhältlich. (F5 Networks)

Ab sofort sind die „“Big-IP Application Services“ von F5 Networks auch für den „VMware vCloud Hybrid Service“ verfügbar. Unternehmen können dadurch ihre Application Delivery Services vom bestehenden Rechenzentrum in die Cloud erweitern.

Die Integration des VMware-Dienstes soll insbesondere die globale Anwendungsverfügbarkeit, Automatisierung und Cloud Bursting verbessern. Zudem wird der Aufwand für Disaster Recovery und Business Continuity reduziert.

„Mit der Verfügbarkeit unserer Lösungen für VMware vCloud Hybrid Service bieten wir unseren Kunden einen Weg, ein umfassendes Set von Software Defined Application Services, die weit über ein einfaches Load Balancing hinausgehen, elegant zu kombinieren“, betont Calvin Rowland, Vice President of Business Development von F5 Networks.

Vorteile der VMware-Integration

Kunden von F5 Networks können durch die Unterstützung des VMware-Services ihre Applikationen, die bereits im Rechenzentrum zum Einsatz kommen, ohne Kompromisse in die Cloud ausweiten. Das ermöglicht die weltweite Verfügbarkeit von Anwendungen zwischen Unternehmensrechenzentren und mehreren vCloud-Hybrid-Service-Standorten. Eine nahtlose Anwendungsausfallsicherung sowie Funktionen für Buiness Continuity und Disaster Revcovery stellen zuverlässige Leistung im firmeneigenen Datacenter und Hybrid-Cloud-Umgebungen sicher.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42847144 / Virtualisierung)