Exchange 2013 CPU Sizing Checker

Analyse des CPU-Verbrauchs

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Thomas Joos

Exchange 2013 CPU Sizing Checker zur Analyse des CPU-Verbrauchs nutzen
Exchange 2013 CPU Sizing Checker zur Analyse des CPU-Verbrauchs nutzen (Thomas Joos)

Häufig werden CPU-Probleme auf Exchange-Servern durch fehlerhafte Planung der Exchange-Server verursacht.

Häufig werden CPU-Probleme auf Exchange-Servern durch fehlerhafte Planung der Exchange-Server verursacht. Microsoft gibt auf der Seite http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2013/05/06/ask-the-perf-guy-sizing-exchange-2013-deployments.aspx Hinweise zur optimalen Planung der Hardware für Exchange. Auch der Exchange 2013 CPU Sizing Checker hilft bei der Analyse. Sie können das PowerShell-Skript auf den Exchange-Server kopieren und danach in der Exchange-Verwaltungsshell ausführen. 

Mit einem Zusatztool analysieren Sie den CPU-Verbrauch des Servers

Das Tool erstellt eine Protokolldatei und hilft bei der Suche des Flaschenhalses.