Virtual-desktop-acquisition

Analyse der Anschaffungskosten für virtuelle Desktops

Bereitgestellt von: CITRIX Systems GmbH

Anwendungs- und Desktop-Virtualisierung transformiert die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter mit IT unterstützen, während der Desktop- Management-Prozess für IT-Administratoren vereinfacht wird.

Diese jetzt verfügbare Kostenanalyse für VDI ermittelt die Anschaffungskosten für Desktop-Virtualisierung und die Infrastrukturkostenvorteile, die mit der Bereitstellung verbunden sind. Zur Veranschaulichung erhalten Sie Annahmen zum Umgebungsdesign, zur Ressourcenkonfiguration und zur Benutzer-Kategorisierung. Diese Annahmen bezüglich der Kosten basieren auf Bereitstellungs- und Implementierungsempfehlungen. Sie soll als konkrete Referenz für Berechnungen und Ergebnisse dienen, welche die Kostenvorteile von Desktop-Virtualisierung aufzeigen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.16 | CITRIX Systems GmbH

Anbieter des Whitepaper

CITRIX Systems GmbH

Erika-Mann-Str. 67 -69
80636 München
Deutschland