CeBIT 12: Derdack stellt Enterprise Alert 2012 vor

Alarmierung und mobiles IT-Management für System Center 2012

| Redakteur: Ulrike Ostler

Derdack zeigt auf der CeBIT 2012 Microsoft-Software für Alarmierung und Benachrichtigung.
Derdack zeigt auf der CeBIT 2012 Microsoft-Software für Alarmierung und Benachrichtigung. (Bild: Derdack GmbH)

Ab Ende März wird „Enterprise Alert“ das Microsoft-Verwaltungs-Tool „System Center 2012“ um intelligente Alarmierung, Smartphone Apps und Fernverwaltung ergänzen. Derdack stellt während der CeBIT vorab einige Funktionen der Software vor, live am Microsoft-Stand A26, P57 in Halle 4.

Das Potsdamer Unternehmen Derdack entwickelt Software für gesicherte Alarmierung, intelligente Informationsverteilung und mobiles Störfall-Management. Die Produkte helfen Unternehmen und Organisationen, Alarmierungsvorgänge zu automatisieren und damit zuverlässig und schnell auf kritische Stör- und Notfälle zu reagieren.

Enterprise Alert erweitert Microsoft System Center um schnelle und automatisierte Alarmierung per Sprache, SMS, Instant Message sowie Push. Das soll die Zustellung kritischer Informationen an die Mobiltelefone der IT-Mitarbeiter garantieren.

IT-Analysten und Administratoren beispielsweise können von den erweiterten Smartphone-Apps für Windows Phone 7, Blackberry und iPhone profitieren. Das Werkzeug bietet nicht nur Zugriff auf Alerts und Trouble-Tickets per Smartphone, sondern ermöglicht auch die Ausführung von vorkonfigurierten Prozessen via „System Center Orchestrator“. Somit lassen sich Server aus der Ferne neu starten oder andere Prozesse anstoßen. System Center Orchestrator ist eine Software für die Automatisierung von IT-Prozessen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 31655470 / RZ-Tools)