Moor Insights & Strategy

50 Shades of Open Networking

Bereitgestellt von: Dell GmbH

Wie kann man in der Cloud-Ära mit Netzwerken aus dem letzten Jahrhundert im Wettbewerb bestehen?

Die meisten Netzwerkanbieter propagieren zwar mittlerweile „Open Networking“, verfolgen den offenen Netzwerkansatz aber leider häufig nur halbherzig und mischen ihren proprietären Lösungsbausteinen ein paar offene Elemente bei. Open Networking dient ihnen lediglich als Absicherung gegen die Marktforderung nach mehr Offenheit, während sie insgeheim weiterhin ihre proprietären Produkte verkaufen möchten. Die Bandbreite der angebotenen Lösungen reicht von minimaler bis hin zu vollständiger Offenheit.

Und während die meisten Kunden sich diesbezüglich erst noch in der Erkundungsphase befinden, sorgt die Verschiedenheit der Angebote bestenfalls für Verunsicherung und teilweise sogar Desinteresse.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.08.15 | Dell GmbH

Anbieter des Whitepaper

Dell GmbH

Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Deutschland